14. Tag | Lennox und Gubacca

Mai 22, 2017

Heute haben wir uns wieder mit Lennox und seinem Frauchen getroffen. Lennox ist wie Gubacca  10 Wochen alt und ein Catahoula. Ich kannte die Rasse bisher noch nicht und wunderte mich über den kurzhaarigen "Aussie". In Deutschland ist der Catahoula noch nicht sehr verbreitet. Er ist ein Arbeitshund und stammt ursprünglich aus den USA. Dort wird der Catahoula für die Treibarbeit bei Rindern eingesetzt.  Ebenso wie der Gos oder Tibet Terrier ist es eine sehr eigenständige Rasse, die es gewohnt ist, selbstständige Entscheidungen zu treffen. Dem kleinen Lennox sieht man auf jeden Fall schon an, dass er es faustdick hinter den Hundeöhrchen hat.



Vom Temperament sind sich Lennox und Gubacca sehr ähnlich. Beide sind sehr wild und ungestüm beim Spielen. Noch ist es hierbei ein harmonisches Verhältnis zwischen Jäger und Gejagten und oben Liegenden und Unterliegenden.




Ich bin gespannt wie sich die Freundschaft zwischen Lennox und Gubacca weiter entwickeln wird. Es wäre toll, wenn es mit beiden langfristig klappen würde und sie sich weiterhin so gut verstehen.




In den kommenden Wochen werden bestimmt noch öfters Fotos von den beiden zu sehen sein. Wenn ich mir Gubacca so anschaue - das wird ein ruhiger Abend heute. Zwerg-Riese liegt in seinem Körbchen und schläft tief und fest.

  • Share:

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Was für schöne Bilder - Es ist so niedlich spielenden Welpen zuzusehen! Da werde ich doch recht wehmütig darüber, dass ich aus Genkis Welpenzeit nur vollkommen verschwommene Spielbilder habe und Momo nie mit anderen Welpen spielen wollte. Ich freue mich schon auf weitere Fotos und finde es übrigens ganz klasse, dass du wieder blogs und wir dem kleinen Gubacca (dessen Name ich übrigens ganz toll finde!) beim Aufwachsen begleiten dürfen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte Monika! Mir hat das Bloggen auch sehr gefehlt. Die Welpenzeit geht so schnell rum - von daher versuche ich wirklich so viel wie möglich mit der Kamera davon einzufangen :-).
      Liebe Grüße
      Sabine

      Löschen
  2. Wirklich schöne Bilder ... und die Beiden scheinen echt ihren Spaß miteinander zu haben. Ich bin auch gespannt, wie sich das so weiter entwickelt.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ganz glaube ich nicht, dass die Freundschaft ein Leben lang anhält, Isabella. Aber die Zeit wird es bringen und momentan ist es einfach toll einen Spielkameraden um die Ecke zu haben.
      Liebe Grüße
      Sabine

      Löschen