129. + 130. Tag: Meilensteine...

September 15, 2017

"Vom Sitzpinkler zum Stehpinkler"... wieder ein Meilenstein in Richtung erwachsen werden. Gubacca ist ja schon seit einigen Tagen fleißig damit beschäftigt bei unseren Spaziergängen möglichst viele Stellen zu markieren. "Ade" die Zeiten wo ich bei Regen nur einmal kurz bis zur Ecke muss, sage ich nur! Aber dafür hält er jetzt ja auch wesentlich länger ein und ich muss nicht wie in den ersten Wochen alle 2 Stunden losmarschieren. So gleicht sich das ganze dann wieder aus. 

Gestern morgen beobachtete ich Zwerg-Riese dann zum ersten Mal dabei, wie er stolz sein rechtes Bein hob, um auch ja die höchste Spitze des Grashalmes zu erreichen.Ich muss zugeben, irgendwie war es ein komischer Augenblick. Mein Zwerg-Riese ist kein "Baby" mehr und wird zum erwachsenen Rüden *seufz*.


Wo ist der kleine Zwerg von noch vor wenigen Wochen geblieben? Noch vor kurzem sah dieses Fotomotiv so ganz anders aus...

Foto: Claudia Schröer


Mein Zwerg-Riese... kennt ihr dieses Gefühl, wenn man sich Fotos anschaut und  sofort dieses glücklichen Lächeln im Gesicht hat. Ja genau das ist der Grund, warum ich mit der Fotografie angefangen habe. Es ist jetzt schon immer wieder schön, in den alten Beiträgen zu lesen und die letzten Wochen hier noch einmal "Revue passieren" zu lassen. 

Liebe Manuela, du hattest wirklich recht - Gubacca hat zwischen den letzten beiden "Hebe-Bildern" doch wieder zugelegt. Wir waren zum Wiegen und die Waage zeigte 19.5 Kilogramm an. In den letzten 14 Tagen muss Gubacca wieder einen ordentlichen Schub gemacht haben und hat ein Kilo wieder zugenommen. Wer weiß, vielleicht gewinne ich doch noch meine Wette mit Jürgen und bekomme eine tolle Zeichnung von Gubacca, wenn er ein Jahr wird.

  • Share:

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Gubacca hat es ja echt eilig groß und erwachsen zu werden! Ich meine mich zu erinnern, dass Genki wirklich lange ein Sitzpinkler war. Ich glaube, er hat erst mit knapp einem Jahr angefangen das Bein zu heben.

    AntwortenLöschen